Die HOCHDORF-Gruppe als Holding

Seit dem 1. Januar 2006 wird die HOCHDORF-Gruppe als schlanke Holding-Struktur geführt. Per 1.1.2015 wurden sämtliche Aktivitäten in der Schweiz – und aus der Schweiz heraus – in die HOCHDORF Swiss Nutrition AG zusammengefasst. Die bisherigen Verkaufsgesellschaften sind nun als Geschäftsbereiche der HOCHDORF Swiss Nutrition AG am Markt tätig:

  • Dairy Ingredients: Entwicklung, Produktion und Vermarktung verschiedener Pulverprodukte aus Milch und Molke
  • Baby Care: Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Premium-Produkten im Bereich milchbasierter Mama-, Baby-, Kleinkinder- und Juniornahrung
  • Cereals & Ingredients: Entwicklung, Produktion und Vermarktung verschiedener VIOGERM® Weizenkeimprodukte, pflanzlicher Öle sowie milchbasierter Pulvermischungen.

Zur HOCHDORF Holding AG gehören per 31.12.2018 die HOCHDORF Swiss Nutrition AG, die Bimbosan AG, die Marbacher Ölmühle GmbH sowie die Zifru Trockenprodukte GmbH jeweils zu 100%. Eine Mehrheitsbeteiligung hält die HOCHDORF Holding AG an der HOCHDORF South Africa Ltd, der Snapz Food AG, der HOCHDORF Americas Ltd, der Uckermärker Milch GmbH sowie an der Pharmalys Laboratories SA. Zudem ist HOCHDORF an der Ostmilch Handels GmbH mit 26% beteiligt.

Organigramm der HOCHDORF-Gruppe