Werner Schweizer übergibt an Dr. Peter Pfeilschifter

29.03.2018 17:45

Medienmitteilung der HOCHDORF-Gruppe: Veränderungen in der Geschäftsleitung  

Hochdorf, 29. März 2018 – Per Anfang April ergeben sich in der Geschäftsleitung der HOCHDORF-Gruppe folgende Veränderungen: Das langjährige Geschäftsleitungsmitglied Werner Schweizer, Managing Director Dairy Ingredients, übergibt an Dr. Peter Pfeilschifter, Geschäftsführer der Uckermärker Milch GmbH. Ebenfalls auf Anfang April tritt Fons Togtema als Mitglied der Geschäftsleitung zurück. Er übernimmt zukünftig Sonderaufgaben in der Strategie-Implementierung für die gesamte Gruppe und berichtet direkt an den CEO, wird aber in dieser Funktion nicht mehr der Geschäftsleitung angehören.

Werner Schweizer übernahm 1998 die Marketingleitung des Bereichs Industrie und war gleichzeitig Geschäftsfeldleiter Milch. Seit 2006 führte er als Managing Director Dairy Ingredients den gleichnamigen Geschäftsbereich. In den 20 Jahren seiner Tätigkeit bei HOCHDORF hat sich die Milchbranche enorm gewandelt. Werner Schweizer ist ein profunder Kenner der Schweizer Milchbranche und wird in diesem Bereich andere Funktionen in der HOCHDORF-Gruppe wahrnehmen. In seiner neuen Tätigkeit wird er aber nicht mehr der Geschäftsleitung angehören.

Stabübergabe an Dr. Peter Pfeilschifter
Die Leitung des Geschäftsbereichs Dairy Ingredients übernimmt per 1. April 2018 Dr. Peter Pfeilschifter. Der 52-jährige Deutsche führt seit rund einem Jahr das Milchwerk der Uckermärker Milch GmbH in Prenzlau. Zuvor arbeitete er während mehrerer Jahre in Führungsfunktionen, unter anderem bei Glanbia Nutritionals, bei der Sachsenmilch und bei der Gelita AG. Das Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften absolvierte er an der Universität der Bundeswehr in München, wo er auch promovierte.

«Mit Peter Pfeilschifter erhalten wir eine sehr gute interne Nachfolgelösung für das traditionelle HOCHDORF Milchgeschäft. Er hat innert Jahresfrist mit seiner Arbeit im Milchwerk in Prenzlau viel Positives bewirken können. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit», erklärt Dr. Thomas Eisenring, CEO der HOCHDORF-Gruppe.

Fons Togtema tritt aus Geschäftsleitung zurück
Fons Togtema übernahm per Anfang 2017 die Funktion des Chief Sales Officers innerhalb der HOCHDORF-Gruppe. Um den Vertriebsaufgaben im Bereich Baby Care noch mehr Gewicht zu verleihen, wurde ein hierarchieunabhängiges Spezialistenteam gebildet, dem Fons Togtema nun angehört. Daneben kümmert sich Fons Togtema um die operative Implementierung der Strategie der gesamten Gruppe.

In dieser neuen Funktion wird der gebürtige Niederländer nicht mehr der Geschäftsleitung angehören. Damit reduziert sich die Zahl der Geschäftsleitungsmitglieder auf sechs Personen.

Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung danken Werner Schweizer und Fons Togtema für ihren langjährigen und wertvollen Einsatz als Geschäftsleitungsmitglieder und für ihre Bereitschaft und Offenheit zur Übernahme neuer wichtiger Aufgaben innerhalb der HOCHDORF-Gruppe. Dr. Peter Pfeilschifter wünscht der Verwaltungsrat viel Erfolg und Durchhaltevermögen in der Führung des Geschäftsbereichs Dairy Ingredients.

Kontakt:
Dr. Christoph Hug, Head of Corporate Communications HOCHDORF-Gruppe, Tel: +41 (0)41 914 65 62 / +41 (0)79 273 19 23, christoph.hug@hochdorf.com

Über die HOCHDORF-Gruppe:
Die HOCHDORF-Gruppe mit Hauptsitz in Hochdorf erzielte im Jahre 2016 einen konsolidierten Brutto-Verkaufserlös von CHF 551.5 Mio. Sie ist eines der führenden Nahrungsmittel-Unternehmen der Schweiz und verfügte per 31.12.2016 über 630 Mitarbeitende. Aus natürlichen Rohstoffen wie Milch, Weizenkeimen und Ölsaaten gewonnen, leisten die HOCHDORF Produkte seit 1895 einen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden von Babys bis hin zu Senioren. Zu den Kunden zählen die Lebensmittelindustrie sowie der Gross- und Detailhandel. Die Produkte werden in über 90 Ländern verkauft. Die Aktien werden an der SIX Swiss Exchange in Zürich gehandelt (ISIN CH0024666528).