Frank Hoogland wird Managing Director Baby Care

22.12.2016 07:00

Medienmitteilung der HOCHDORF-Gruppe: Veränderung innerhalb der GL per 1.1.2017

Hochdorf, 22. Dezember 2016 – Auf eigenen Wunsch hin gibt Fons Togtema, Managing Director Baby Care, die Führung des Geschäftsbereichs per Anfang 2017 ab. Er bleibt jedoch weiterhin der Geschäftsleitung der HOCHDORF-Gruppe als Chief Sales Officers (CSO) erhalten. Frank Hoogland, aktuell Head of Global Marketing & Sales, übernimmt per gleichem Datum die Funktion des Managing Director Baby Care.

Fons Togtema, Mitbegründer und vormaliger Verkaufsleiter der HOCHDORF Baby Care Division, leitete den Geschäftsbereich Baby Care knapp zwei Jahre lang sehr erfolgreich. Trotz des Erfolgs wünschte er, sich innerhalb der HOCHDORF-Gruppe beruflich zu verändern. Per 1. Januar 2017 wird er die Stelle des Chief Sales Officers (CSO) antreten mit der Aufgabe, die globalen Verkaufsaktivitäten innerhalb von HOCHDORF für neue Produkte zu koordinieren.

Fons Togtema übergibt an Frank Hoogland
Der bisherige Head of Global Marketing & Sales, Frank Hoogland, übernimmt per 1. Januar 2017 die Führung des Geschäftsbereichs Baby Care. Hoogland arbeitet seit etwas mehr als einem Jahr bei der HOCHDORF-Gruppe und leitete den Bereich Global Marketing & Sales. Zuvor arbeitete er in verschiedenen international tätigen Unternehmen im Bereich Marketing und Business-Development. Zuletzt leitete er als Business Development Director bei Fonterra das Geschäft für Babynahrung unter der Marke Anmum in China. Thomas Eisenring, CEO der HOCHDORF-Gruppe: «Ich bin überzeugt, dass Frank Hoogland das dynamische Geschäftsfeld Baby Care erfolgreich weiterführen wird und freue mich, dass wir mit Fons Togtema die globalen Verkaufsaktivitäten von HOCHDORF weiter verbessern können».

Kontakt: Dr. Christoph Hug, Head of Corporate Communications HOCHDORF-Gruppe, Tel: +41 (0)41 914 65 62 / +41 (0)79 859 19 23, christoph.hug@hochdorf.com

 

Die HOCHDORF-Gruppe mit Hauptsitz in Hochdorf erzielte im Jahre 2015 einen konsolidierten Brutto-Verkaufserlös von CHF 551.2 Mio. Sie ist eines der führenden Nahrungsmittel-Unternehmen der Schweiz und verfügte per 31.12.2015 über 625 Mitarbeitende. Aus natürlichen Rohstoffen wie Milch, Weizenkeimen und Ölsaaten gewonnen, leisten die HOCHDORF Produkte seit 1895 einen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden von Babys bis hin zu Senioren. Zu den Kunden zählen die Lebensmittelindustrie sowie der Gross- und Detailhandel. Die Produkte werden in über 90 Ländern verkauft. Die Aktien werden an der SIX Swiss Exchange in Zürich gehandelt (ISIN CH0024666528).