Der China Markt wächst und wächst für die HOCHDORF-Gruppe

04.12.2012 11:15

Neue Liefervereinbarung in China

Hochdorf, 4. Dezember 2012 – Die zur HOCHDORF-Gruppe gehörende HOCHDORF Nutricare AG konnte mit der Beingmate Ltd. eine Liefervereinbarung unterzeichnen. Die Nummer drei im chinesischen Babycare Markt plant, mittelfristig Bestellungen im Umfang von rund 2‘000 Tonnen Babynahrung jährlich zu tätigen.

In China arbeitet die HOCHDORF Nutricare AG bereits mit mehreren Partnern zusammen. Das ist nicht ungewöhnlich für das Land, in welchem jährlich ca. 17 Millionen Kinder das Licht der Welt erblicken. Im für Baby- und Kindernahrung relevanten Alter von eins bis drei Jahren leben in China rund 48 Millionen Kinder. Nun konnten die Verhandlungen mit der Beingmate Ltd. Anfang Dezember abgeschlossen werden. Von dieser Zusammenarbeit erwartet die HOCHDORF-Gruppe einen weiteren starken Wachstumsschub.

Damian Henzi, Geschäftsführer der HOCHDORF-Gruppe erwähnte bei der Vertragsunterzeichnung, dass alle von HOCHDORF stolz seien, mit der Nummer drei im chinesischen Babycare Markt zusammenzuarbeiten. «Es ist keine Selbstverständlichkeit, einen Partner dieser Grösse beliefern zu dürfen. Das Vertrauen der Beingmate Gruppe ehrt uns und ist gleichzeitig Herausforderung, unsere Arbeit als BEST PARTNER immer besser zu erledigen», erklärte Damian Henzi weiter. Die ersten Produkte werden bereits im Frühjahr 2013 geliefert. Michiel de Ruiter, Geschäftsführer der HOCHDORF Nutricare AG, ist erfreut über die weitere Vertragsunterzeichnung: «Mit den Vertragsabschlüssen Anfang Oktober und diesem Vertrag mit der Beingmate Gruppe erwarten wir in den nächsten Jahren im Markt China ein überdurchschnittliches Wachstum».

Zur Beingmate Ltd.
Beingmate wurde 1992 von Xie Hong gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hangzhou. Mit rund 7‘000 Mitarbeitenden, 2‘000 Beingmate Läden und etwa 79‘000 Verkaufspunkten ist Beingmate seit April 2011 an der Shenzhen Börse gelistet. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Entwicklungs- und Forschungsabteilung sowie fünf Produktionsstätten für Babymilchen, Baby Cerealien und Baby Ergänzungsnahrung & Snacks. Beingmate verkauft seine Produkte in ganz China und erzielte 2011 einen Verkauferlös von RMB 4.727 Mia. (rund CHF 675 Mio.). Beingmate gehört zu den bekanntesten Unternehmen im Bereich der Babynahrung/Babypflege und zählt zu den Top drei Babycare-Marken in China.

Kontakt:
Dr. Christoph Hug, Leiter Unternehmenskommunikation HOCHDORF-Gruppe, Tel: +41 (0)41 914 65 62 / +41 (0)79 859 19 23, christoph.hug@hochdorf.com

Die HOCHDORF-Gruppe mit Hauptsitz in Hochdorf erzielte im Jahre 2011 einen konsolidierten Brutto-Verkaufserlös von CHF 346.6 Mio. Sie ist eines der führenden Nahrungsmittel-Unternehmen der Schweiz und verfügte per 31.12.2011 über 361 Mitarbeitende (338 Vollzeitstellen). Aus natürlichen Rohstoffen wie Milch und Weizenkeimen gewonnen, leisten die HOCHDORF Produkte seit 1895 einen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden von Babys bis hin zu Senioren. Zu den Kunden zählen die Lebensmittelindustrie und der Detailhandel. Die Produkte werden in 80 Ländern verkauft. Die Aktien werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt (ISIN CH0024666528).