Backwarenspezialist übernimmt die HOCHDORF Nutribake AG

03.05.2011 16:21

Die HOCHDORF Nutribake AG wird an die BAKELS Gruppe verkauft

Hochdorf, 3. Mai 2011 – Die HOCHDORF-Gruppe setzt ihre strategische Fokussierung fort und verkauft die Verkaufsgesellschaft HOCHDORF Nutribake AG an die international tätige BAKELS Gruppe. Mit dem Erwerb von Nutribake wird BAKELS erstmals in der schweizerischen Bäckereibranche aktiv.

Die HOCHDORF-Gruppe setzt ihre strategische Verkaufs-Fokussierung auf Milch-, Milchderivate und Babynahrung fort. Sie verkauft ihre im Bäckereigeschäft tätige Verkaufsgesellschaft, die HOCHDORF Nutribake AG, an die international im Backgrundstoff-Geschäft tätige BAKELS Gruppe rückwirkend per 1. April 2011. Für die Mitarbeitenden der HOCHDORF Nutribake AG und auch für die Kunden verändert sich kaum etwas. Sämtliche Arbeitsplätze bleiben am Standort Hochdorf bestehen. Die Kunden werden weiterhin von den ihnen vertrauten Personen betreut und beraten.

Produktion bleibt in der Schweiz

Die HOCHDORF Nutribake AG gehört in der Schweiz im Teilmarkt Bäckereigrundstoffe als Entwicklungs- und Verkaufsorganisation zu den Marktführern. Sie beliefert gewerbliche Bäckereien und auch (semi)industrielle Bäckereibetriebe. Mit professioneller Fach- und Kundenberatung sowie kundenorientierten Innovationen hat die HOCHDORF Nutribake AG ihre Marktposition in den letzten Jahren weiter ausgebaut und gefestigt.

Das gesamte Sortiment der HOCHDORF Nutribake AG mit den in der Branche gut bekannten Marken wie LEVIT, ALBAKO, SUMAX, MOUL-BIE und vielen weiteren, wird weiterhin von der HOCHDORF Nutritec AG und weiteren Schweizer Produzenten in derselben Qualität ausnahmslos in der Schweiz hergestellt. Ein Grossteil der Produktion bleibt entsprechend der HOCHDORF-Gruppe erhalten.

Die BAKELS Gruppe – ein Schweizer Unternehmen

Die BAKELS Gruppe ist seit 1904 erfolgreich tätig in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Backgrundstoffen. Die Gruppe ist heute weltweit auf allen 5 Kontinenten aktiv und beschäftigt insgesamt 2.500 Mitarbeitende. Wie die HOCHDORF Nutribake AG setzt die BAKELS Gruppe stark auf branchenspezifische Produktentwicklung und kundenorientierte Fachberatung. Mit dem Erwerb der HOCHDORF Nutribake AG erhält BAKELS, welche seit 50 Jahren ihren Hauptsitz in der Schweiz hat, erstmals eine aktive Geschäftstätigkeit in der Schweizer Bäckereibranche. Gemäss Armin Ulrich, CEO der BAKELS Gruppe, geht somit ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung.

Kontakt:

Dr. Christoph Hug, Leiter Unternehmenskommunikation HOCHDORF-Gruppe, Tel: +41 (0)41 914 65 62 / +41 (0)79 859 19 23, christoph.hug(at)hochdorf.com

Patrick Gloggner, CFO, BAKELS Group, Tel: +41 41 854 46 44, emu@bakels.ch

HOCHDORF-Gruppe: Die HOCHDORF-Gruppe mit Hauptsitz in Hochdorf ist eines der führenden Nahrungsmittel-Unternehmen der Schweiz und erzielte 2010 mit 377 Mitarbeitenden (Stand: 31.12.2010) an drei Standorten (Hochdorf/LU; Sulgen/TG; Medeikiai/Litauen) einen konsolidierten Brutto-Umsatz von CHF 351.5 Mio. HOCHDORF entwickelt, produziert und vermarktet funktionelle Ingredienzen sowie milch- und cerealienbasierte Spezialitäten für die Nahrungsmittelindustrie und den Handel weltweit. Die HOCHDORF Produkte, welche aus natürlichen Rohstoffen wie Milch oder Weizenkeimen gewonnen werden, leisten seit 1895 einen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden von Babys bis hin zu Senioren. Die Produkte werden in rund 80 Ländern verkauft. Die Aktien werden seit dem 17. Mai 2011 an der SIX Swiss Exchange gehandelt.